Jahr für Jahr feiern wir zwischen den Weihnachtstagen und Neujahr das Lied auf ganz besondere Weise: das "Festival Forum Lied zwischen den Jahren" schaut gerne über den Tellerrand hinaus, hier treffen klassische Liedprogramme auf Chanson, szenische Abende und musikalische Collagen. Carl Reineckes Märchendichtungen waren hier zu hören, ein Konzert fand im Dunkeln statt. Die besondere Zeit "zwischen den Jahren" ist für diesen weiten Blickwinkel wie geschaffen.

 

Fotos: Andreas Kirschner